Schlechter Start in die Saison

Wie das Ergebnis es schon ausdrückt, waren die Sportfreunde aus Bietzen-Harlingen mindestens eine Nummer zu groß für unsere Jungs.

Nichtsdestotrotz heißt es nun: Mundabwischen und weitermachen.

 

Danke an die Fans, die uns trotz der Ergebnisse positiv zusprachen 

 

Glückwunsch an unseren Nachbarn aus Bietzen-Harlingen zu den hochverdienten Siegen!